Auf dieser Seite erhalten Sie Auskunft zum Thema Zweitmeinung. Wann kann eine Zweitmeinung helfen und wann eher nicht.
Zudem finden Sie hier auch Formulare zum Ausdrucken wie die Patientenfragebogen Aufklärungsbogen. So dass Sie sich bereits zu Hause in Ruhe auf den Ersttermin vorbereiten können. Der Aufklärungsbogen gibt wertvolle Hinweise darauf, was Sie erwartet und der Medikamentenplan hilft Ihnen, alle für den behandelnden Strahlentherapeuten relevanten Informationen zu Ihren Medikamenten bereit zu stellen.
Wir freuen uns auch über Ihre Meinung. Sie ist uns Ansporn und Motivation gute Dinge nicht versehentlich über Bord zu werfen und Informationen zu Problemen zur Verbesserung der Abläufe zu nutzen.

Ärztliche Zweitmeinung

Ärztliche Zweitmeinung

Wenn der Patient zusätzlich zu Diagnosen und Therapievorschlag seines behandelnden Arztes eine weitere fachliche Meinung (Zweitmeinung, second opinion) einholen möchte, ist dies in der Regel ohne zusätzliche Kosten möglich.
Aufklärungsbogen Fibromatosen

Aufklärungsbogen Fibromatosen

Patientenaufklärung zur prophylaktischen Bestrahlung bei einer hyperplastischen Fibromatose: Morbus Dupuytren, Morbus Ledderhose, Induratio penis plastica (IPP), Keloid der Haut
Formulare

Formulare

Liebe Patientin, lieber Patient, hier finden Sie Formulare, mit denen Sie sich auf den ersten Besuch bei uns vorbereiten können. Sie können diese ausdrucken und ausgefüllt zum Termin mitbringen.
Ihre Meinung

Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig! Helfen Sie uns, unsere Dienstleistung stetig zu verbessern, denn wir schätzen Ihre Meinung! Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen und bestimmt unseren Unternehmenserfolg. Unsere Ansprüche sind höchste Patientenfreundlichkeit, Innovationsführerschaft und exzellenter Service.
Medikamentenplan

Medikamentenplan

Medikamentenplan (bitte zum Termin bei Ihrem Facharzt für Strahlentherapie mitbringen) Eine PDF-Datei für den Medikamentenplan finden Sie hier . Ihr Arzt benötigt eine Übersicht über Arzneimittel, die Sie regelmäßig einnehmen. Stellen Sie schon vor dem Arztbesuch eine Übersicht Ihrer Medikamente zusammen.

© CHHG